Judäa

Westjordanland: ALLE weist Bundestag-Forderung nach Verzicht Israels auf Teilanschluss scharf zurück

DÜSSELDORF, den 01.07.2020 (TK/PL). Die Forderung des Bundestags nach einem Verzicht Israels auf eine Wiedereingliederung von Teilen des Westjordanlandes stößt auch in Deutschland auf scharfe Ablehnung. „Der heutige Tag hat gezeigt, dass es keine einzige Partei im Bundestag gibt, die auf Seiten Israels steht“, sagte… Weiterlesen »Westjordanland: ALLE weist Bundestag-Forderung nach Verzicht Israels auf Teilanschluss scharf zurück

Debatte um Westjordanland – ALLE weist Kritik an Israels Plänen zurück

Düsseldorf, 29.06.2020 (AvS/PL). Die Kritik an Israels Plänen für einen Anschluss von Teilen des Westjordanlandes ist nach Ansicht der Partei „Allianz liberaler und libertärer Europäer (ALLE)“ nicht gerechtfertigt. Die angestrebten Gebietsänderungen seien – anders als in der öffentlichen Debatte dargestellt – „keine Annexion fremder Territorien“,… Weiterlesen »Debatte um Westjordanland – ALLE weist Kritik an Israels Plänen zurück

ALLE: „Deutsche Bischöfe stellen sich auf die Seite des Terrors“

MÜNCHEN, 22.06.2020 (MO/PL). Die Kritik führender deutscher Katholiken an der von Israel geplanten Wiedereingliederung von Teilen des Westjordanlandes trifft auch in Deutschland auf deutliche Zurückweisung. „Die Positionierung von Erzbischof Ludwig Schick und Weihbischof Udo Bentz als ranghohen Mitgliedern der Deutschen Bischofskonferenz gegen Israels Regierung ist… Weiterlesen »ALLE: „Deutsche Bischöfe stellen sich auf die Seite des Terrors“