Außenpolitik

Nach Boykott-Aufrufen gegen Frankreich – ALLE fordert „Aus“ für DITIB-Moscheen in Deutschland

DÜSSELDORF, den 27.10.2020 (TK/PL). Nach den Boykottaufrufen mehrerer islamischer Länder gegen Frankreich, darunter auch die Türkei, werden die Forderungen nach Sanktionen gegen das Erdogan-Regime lauter. „Deutschland muss im Kampf gegen den Islamismus endlich den Schulterschluss mit seinem Partner Frankreich suchen“, sagte der Vorsitzende der Partei… Weiterlesen »Nach Boykott-Aufrufen gegen Frankreich – ALLE fordert „Aus“ für DITIB-Moscheen in Deutschland

Nach Serbien-Votum für Botschaft in Jerusalem: ALLE kritisiert Einmischung der EU

DÜSSELDORF, den 08.09.2020 (TK/PL). Die Partei „Allianz liberaler und libertärer Europäer (ALLE)“ hat die Entscheidung Serbiens und des Kosovo zu einer Verlagerung ihrer Botschaften in Israel nach Jerusalem begrüßt. „Wir halten diesen Schritt politisch wie historisch für den einzig richtigen“, betonte der ALLE-Vorsitzende Thorsten Kraft… Weiterlesen »Nach Serbien-Votum für Botschaft in Jerusalem: ALLE kritisiert Einmischung der EU

ALLE: „Jüdische Zuwanderer endlich rechtlich gleichstellen“

DÜSSELDORF, den 28.08.2020 (TK/PL). Angesichts der durch die Corona-Krise verschärften Einreise-Verbote für jüdische Zuwanderer aus der ehemaligen Sowjetunion fordert die Partei „Allianz liberaler und libertärer Europäer (ALLE)“ eine grundlegende rechtliche Gleichstellung mit Spätaussiedlern. „Die gegenwärtige Diskriminierung jüdischer Zuwanderer muss sofort beendet werden“, sagte der ALLE-Vorsitzende… Weiterlesen »ALLE: „Jüdische Zuwanderer endlich rechtlich gleichstellen“

ALLE fordert Bundesregierung zur Mitwirkung am Friedensprozess im Nahen Osten auf

Düsseldorf, den 14. August, 2020 (TK/PL). Nach dem historischen Friedensabkommen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel wächst die Kritik am nahost-politischen Kurs der Bundesregierung. „Im Nahen Osten trennt sich friedenspolitisch die Spreu vom Weizen. Und es wird immer deutlicher, dass Deutschland außenpolitisch auf der… Weiterlesen »ALLE fordert Bundesregierung zur Mitwirkung am Friedensprozess im Nahen Osten auf

ALLE: Vorstoß Asselborns zu Palästina „grotesk“ – „EU im Nahen Osten für Frieden irrelevant“

DÜSSELDORF, den 05. August 2020 (TK/PL). Die Ankündigung des luxemburgischen Außenministers Jean Asselborn zu einer möglichen Anerkennung eines palästinensischen Staates durch EU-Staaten stößt auf scharfe Kritik. „Herr Asselborn beweist mit seinen Äußerungen einmal mehr seine wirklichkeitsfremde und feindselige Haltung zu Israel“, sagte der Vorsitzende der… Weiterlesen »ALLE: Vorstoß Asselborns zu Palästina „grotesk“ – „EU im Nahen Osten für Frieden irrelevant“

Nach jüngsten Provokationen Erdogans – ALLE fordert Sanktionen gegen Türkei

MÜNCHEN, den 23.07.2020 (MO/PL). Nach erneuten Provokationen des türkischen Präsidenten Erdogan gegen Griechenland und dessen militärischen Drohungen in Richtung Athen gibt es erste Forderungen nach Sanktionen gegen die Türkei. „Es ist überfällig, dem despotischen Expansionkurs Ankaras klare Grenzen aufzuzeigen und zu den europäischen Partnern zu… Weiterlesen »Nach jüngsten Provokationen Erdogans – ALLE fordert Sanktionen gegen Türkei

Nach Erdogans Drohungen gegen Israel – ALLE schlägt neue Bündnisse vor

FRANKFURT, den 12.07.2020 (KL/PL). Nach der Entscheidung der Türkei zur Umwandlung der Istanbuler Museumskirche Hagia Sophia in eine Moschee und den gleichzeitigen Gewaltdrohungen gegen Israel wird im Westen der Ruf nach politischen Konsequenzen laut. „Deutschland und der gesamte Westen müssen über eine neue sicherheits- und… Weiterlesen »Nach Erdogans Drohungen gegen Israel – ALLE schlägt neue Bündnisse vor

Nach Erdogans Drohungen gegen Israel – ALLE fordert Konsequenzen für Türkei-Beziehungen

MÜNCHEN, den 12.07.2020 (MO/PL). Nach der Entscheidung der Türkei zur Umwandlung der Istanbuler Museumskirche Hagia Sophia in eine Moschee und den gleichzeitigen Gewaltdrohungen gegen Israel wird in Deutschland der Ruf nach politischen Konsequenzen laut. „Die Bundesregierung sollte als erste Reaktion auf diesen aggressiven Vorstoß des… Weiterlesen »Nach Erdogans Drohungen gegen Israel – ALLE fordert Konsequenzen für Türkei-Beziehungen

Westjordanland: ALLE weist Bundestag-Forderung nach Verzicht Israels auf Teilanschluss scharf zurück

DÜSSELDORF, den 01.07.2020 (TK/PL). Die Forderung des Bundestags nach einem Verzicht Israels auf eine Wiedereingliederung von Teilen des Westjordanlandes stößt auch in Deutschland auf scharfe Ablehnung. „Der heutige Tag hat gezeigt, dass es keine einzige Partei im Bundestag gibt, die auf Seiten Israels steht“, sagte… Weiterlesen »Westjordanland: ALLE weist Bundestag-Forderung nach Verzicht Israels auf Teilanschluss scharf zurück

Debatte um Westjordanland – ALLE weist Kritik an Israels Plänen zurück

Düsseldorf, 29.06.2020 (AvS/PL). Die Kritik an Israels Plänen für einen Anschluss von Teilen des Westjordanlandes ist nach Ansicht der Partei „Allianz liberaler und libertärer Europäer (ALLE)“ nicht gerechtfertigt. Die angestrebten Gebietsänderungen seien – anders als in der öffentlichen Debatte dargestellt – „keine Annexion fremder Territorien“,… Weiterlesen »Debatte um Westjordanland – ALLE weist Kritik an Israels Plänen zurück